Case: Persil Service Online

Das Startup Persil Service bietet einen Online-Wäscheservice und Reinigung, bei dem Kunden die Garderobe und Wäsche bequem per DHL zur Reinigung schicken können und innerhalb von drei Tagen perfekt gereinigt zurück erhalten. Dieser Case zeigt die Option einer direkten Verlinkung von der E-Rechnung zur JetztZahlen Seite.

Herausforderung:

Der Prozess der Online-Wäscherei und Reinigung ist für den Kunden durch den Versand per Karton so einfach gehalten, dass ein Checkout und die Angabe von Zahlungsmitteln gar nicht notwendig sind. Somit sind Risikochecks kaum möglich.

Zudem möchten die Kunden erst bezahlen, nachdem Sie prüfen konnten, ob Ihre Wäsche auch zufriedenstellend gesäubert wurde. Sie empfinden daher die in der Reinigung unübliche Nachkasse hier als Zahlungsmodell als angemessen.

Jetzt Zahlen Lösung:
Im normalen Prozess der Online-Wäscherei und Reinigung erhalten die Kunden eine Auftrags- und Versandbestätigung. So sind sie immer über den aktuellen Status ihres Auftrags informiert.
Kunden, die sich für die Zahlung via JetztZahlen entschieden haben, erhalten mit der Versandbestätigung einen Link zur personalisierten JetztZahlen Bezahlseite vom Persil Service, geschickt-gereinigt.de.

Die Kunden können direkt den JetztZahlen-Link öffnen und die Reinigung einfach per Kreditkarte, PayPal, Giropay oder SOFORT bezahlen – mit nur wenigen Klicks!

Case: Creditreform Hamburg

Das Produkt JetztZahlen als eine moderne und individualisierbare Lösung zur Bezahlung von Rechnungen im Inkasso-Geschäft.

Dieser Case zeigt Ihnen die Option der Verlinkung zur allgemeinen JetztZahlen Seite und der zusätzlichen Eingabe einer Aktennummer.

Anforderungen:
Dem angeschriebenen Personenkreis eine einfache und schnelle Online-Bezahloption zur Verfügugn zu stellen. Informationsportale mit Bezahlfunktion müssen aufgrund der Datenschutzrechtlichen Anforderungen stark abgesichert sein, was einen umfangreichen und aufwändigen Registrieungsprozess zur Folge hat. Das kann abschrecken.

jetztzahlen-case-creditreformhamburg2

Jetzt Zahlen Lösung:
Der Kunde bekommt auf dem Anschreiben einen Hinweis auf das Bezahlportal crhh.jetztzahlen.de und die darin etablierten Zahlungsoptionen. Er kann sich einfach unter Angabe der Akennummer einloggen und den ausstehenden Betrag schnell und unkompliziert online bezahlen. Ein umständlicher Registierungsprozess für das Portal entfällt.